Die düsteren Ecken Londons

London, Ende des 19. Jahrhunderts. Die Stadt fängt an zu wachsen und mit ihr auch die Kriminalität.
Melde dich an und erkunde die düsteren Gassen Londons!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Granthony - Welcome to the city of fear

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kuro
Gast



BeitragThema: Granthony - Welcome to the city of fear   Di 5 Mai 2015 - 21:49



» http://granthony.forumieren.com/ «
»Vielleicht sollten wir alle sterben, wo wir schon dabei sind nie wieder die andere Seite der Mauern zu sehen.«


Sie alle haben bereits vergessen was damals geschah, wie die Menschheit von den Aschewölfen eingeschüchtert wurde. Alle haben vergessen, dass du selbst zu einem Aschewolf wirst, wenn du ihren Schwefel einatmest. Allein nur eine Organisation weiß die Wahrheit. Sie erschufen einen Ort, sicher vor den Aschewölfen. Bauten Mauern, riesig, 850m hoch und unbezwingbar. Doch das Geheimnis hinter der Sicherheit liegt bei den nicht existenten Toren. Du kannst nicht in diese Stadt eindringen und nicht hinaus. Die sicherste und zugleich einzige Stadt der ganzen Welt..

Granthony.

 Doch es hat einen Nachteil, der Menschheit die Wahrheit zu vorbehalten, denn die Neugierde wird in den Jungen geweckt und die Sehnsucht bei den Alten. Sie alle wollen die Freiheit, sie wollen nach draußen. Doch sie sind nicht alle Süchtig nach der Freiheit, manche von ihnen wollen auch versteckt in der Stadt bleiben, wollen sie beherrschen und die Sicherheit bewahren. Denn allein ihr Anführer weiß die Wahrheit oder die halbe Wahrheit der Außenwelt.
Jedoch glaubt ihr diese Organisation, die die ganze Wahrheit weiß und die Menschheit vor dem Verderben schützen will, würde die Übernahme ihres vollkommenen Sicherheitssystem oder die Auswanderung in den sicheren Tod erlauben und bewilligen? So haben sie sich selbst eine Waffe gebastelt, die gegen beider Gruppen antreten solle.  
   


Wer von ihnen wirst du sein?



♣Werde ein Rang A, süchtig nach Freiheit und versessen darauf das Paradies der Außenwelt zu entdecken.
♠Oder doch ein Rang B? - Willst die Kontrolle der Stadt erreichen, süchtig nach der Herausforderung und willst deine eigene Idee von Freiheit durchsetzen.  
♦Doch dann gibt es noch die dritte Möglichkeit, ein Jäger zu werden und gefürchtet unter dem namen Corpse jedem Kind als Horrorfigur dargestellt. Du bist unter dem Auftrag der größten Organisation der Stadt und Jagst die Rang A und Rang B um an ihnen deine Kranken Fantasien eines Mörders auszuprobieren.

Raiting: +13Jahre
Style: Anime bezogen
Gründer: Kuro







Nach oben Nach unten
 
Granthony - Welcome to the city of fear
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Central City
» Osaka City Actors [Tykiari Kasane & Kuna Matoi]
» Wizard101
» Auf nach Alabastia
» New York + Klima in NY und der USA

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die düsteren Ecken Londons :: andere Foren :: Unsere Partner-