Die düsteren Ecken Londons

London, Ende des 19. Jahrhunderts. Die Stadt fängt an zu wachsen und mit ihr auch die Kriminalität.
Melde dich an und erkunde die düsteren Gassen Londons!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Maskenball

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Lucy
Cookiedealer
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 985
Anmeldedatum : 02.09.14
Alter : 17
Ort : Bei meiner Messersammlung *^*

BeitragThema: Maskenball   Mo 8 Feb 2016 - 20:02

Huhu ihr (^-^)/

Also Chiara hat den Vorschlag gemacht, dass wir einen Ball machen könnten und ich fände einen Maskenball genial :D Momentan haben wir ja Winter im RPG, also wäre es dann ein Winterball mit Masken ^^""

Sagt mir, ob ihr Interesse daran habt oder nicht cx

~Luc ^^



Meine Charas:
Lucy Nowak, ♀, 21 Jahre ~Mörderin
Serena Silver, ♀, 20 Jahre ~psychisch Gestörte
Raven Reckless, ♀, 16 Jahre ~Drogendealerin
Naomi/Nao Brown, ♀, 18 Jahre ~Diebin
Kami Lawrence, ♀, 14 Jahre ~Prostituierte/Mörderin
Frederick Abberline, ♂, 35 Jahre ~Oberinspektor
zu den Steckbriefen → *KLICK*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dunkleslondon.forumieren.com
Antonio

avatar


Männlich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 25.09.14
Alter : 17
Ort : Westend

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 9 Feb 2016 - 13:03

Also ich finde die Idee toll. \o/

Dafür.



Antonio
Liam
Stecki Antonio
»26 Jahre
»Männlich ♂
»Spanier
»Im Westend
Stecki Liam
»18 Jahre
»Männlich ♂
»Niederländer
»Nicht im Play
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chiara
Buono Kawaii PotatoTomato
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 22.09.14
Alter : 17
Ort : Resident in meinem Bürostuhl.

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 9 Feb 2016 - 14:46

Bei mir ist's ja klar, is ja mein Vorschlag; also ebenfalls dafür~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeta

avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 16
Ort : Joa... Zählt Bett? :3

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 9 Feb 2016 - 17:28

Same. ^^ Würd mich freuen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Len
Alptraum derer, die nicht posten!
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 995
Anmeldedatum : 03.09.14
Alter : 19
Ort : Direkt hinter dir. Mit deiner Brieftasche

BeitragThema: Re: Maskenball   So 14 Feb 2016 - 22:07

Definitiv dafür und voller Vorfreude.

Ich würde allerdings vorschlagen, den Ballsaal für dieses Event aufzuteilen, denn wenn viele Charas am gleichen Ort sind, kommt es sonst schnell zu einem großen Durcheinander.


Avatar von Anosofa!
Informativer Artikel: Klick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chiara
Buono Kawaii PotatoTomato
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 22.09.14
Alter : 17
Ort : Resident in meinem Bürostuhl.

BeitragThema: Re: Maskenball   Mo 15 Feb 2016 - 13:09

Wäre ja die Möglichkeit den Saal wie die Wohnbezirke in Westen und Osten aufzuteilen. In jedem steht dann aber beispielsweise ein Buffet, ein paar Sitzgelegenheiten,... .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeta

avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 16
Ort : Joa... Zählt Bett? :3

BeitragThema: Re: Maskenball   Mo 15 Feb 2016 - 15:00

gute Idee. ^^
wie wäre es, wenn es nicht Westen , Osten... ist sondern , eine Sitzecke mit Sofas, ein Buffet, eine Tanzfläche ... als letztes vielleicht ein Bad, wenn jemand kurz ne Pause von dem Trubel braucht. ^^
Alles nur ne Idee
Lg Katrin


Zuletzt von Elizabeta am Mo 15 Feb 2016 - 17:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire
Foreneigener Kleber
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 617
Anmeldedatum : 02.09.14
Alter : 16
Ort : EFF THE COPS

BeitragThema: Re: Maskenball   Mo 15 Feb 2016 - 15:27

wie auf Skype klar geworden sein müsste, freue ich mich riesig auf den Ball x3

Eine Aufteilung der Räume wär tatsächlich notwendig, aber ich bin eher für Elizabeta's Vorschlag, die Abteile nicht nach Räumen zu ordnen. Vielleicht wäre ein Skizzenplan nicht schlecht. Den könnte man in den Eingangspost packen :3
~Lev


Das klebrige Geschichtsbuch beantwortet gerne historische Fragen bezüglich des Forums per PN ;3


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.instagram.com/viettley/
Elizabeta

avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 16
Ort : Joa... Zählt Bett? :3

BeitragThema: Re: Maskenball   Mo 15 Feb 2016 - 18:02

thx^^ Ich meinte nur, dass verschiedene Zimmer etwas seltsam gewesen wäre.
Also dass es in der RPGwelt ein großer Saal ist mit verschiedenen Bereichen und hier auf dem Forum jetzt genutz wie z.B. Wohnorte=Ballsall und Westend=Sitzecke, Eastend=Tanzfläsche... Halt so aufgebaut, ich kenn mich mit Forenorga. nicht aus, aber denke ihr wisst was ich meine^^

Dann kann man auch besser soetwas schreiben wie: Erleichtert sah sie ihn in der anderen Ecken des Saals stehen. Voller Vorfreude stopfte sie sich noch ein Törtchen von dem Buffet neben ihr und eilte dann mit eleganten Schritten zu Sitzecke.
Buffet->Sitzecke

Okey, jetzt habe ich EINDEUTIG genug geschrieben xD
*verlegen am Kopf kratzen*
LG Katrin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chiara
Buono Kawaii PotatoTomato
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 22.09.14
Alter : 17
Ort : Resident in meinem Bürostuhl.

BeitragThema: Re: Maskenball   Mo 15 Feb 2016 - 18:16

Zwar ist es eine gute Idee, wobei ich es teils so empfinde, dass das ganze dann sehr auseinandergerissen sein könnte. Ich selbst gehe davon aus, mein Charakter würde die meiste Zeit auf der Tanzflächen verbringen und dann nur 2-3 Posts am Buffet. Der Gang zur Tanzfläche würde dann einen erneuten Eingangspost meines Chars bedeuten und den meines/r Postingpartner, hinzuzufügen dazu dann noch mehrere Post um wieder in Action hineinzukommen etc, wenn du/ihr verstehst? Worauf ich hinauswill: Sehr wenige Charaktere an einem Ort, somit recht fad für die, die mit mehr Charakteren interagieren wollen, vielleicht überflüssige Unterthemen für das Event und somit ein wenig unübersichtlich. Natürlich gebe ich zu, dass meine Methode ebenso unübersichtlich ist, aber das ist alles meine Meinung. Ich richte mich aber ganz offen nach der Meinung der Admins.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire
Foreneigener Kleber
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 617
Anmeldedatum : 02.09.14
Alter : 16
Ort : EFF THE COPS

BeitragThema: Re: Maskenball   Mo 15 Feb 2016 - 22:16

Hm, so gesehen hast du völlig recht. Wie bereits gesagt würde ein Skizzenplan das ganze erleichtern und sollte angefertigt werden, egal für welche Aufteilung man sich im Endeffekt entscheidet ^-^

Ich muss sagen, dass Chiara's Argument genug war um mich von der Raumaufteilung zu überzeugen xD
Wir können ja mal auf die Meinungen der restlichen Mitglieder warten.


Das klebrige Geschichtsbuch beantwortet gerne historische Fragen bezüglich des Forums per PN ;3


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.instagram.com/viettley/
Antonio

avatar


Männlich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 25.09.14
Alter : 17
Ort : Westend

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 16 Feb 2016 - 16:17

*schmiert nun auch mal seinen Senf in den Thread*

Also, ich habe mich heute morgen noch einmal mit Liz beraten und wir hatten die Idee, ihre auf das Problem, welches Chiara angesprochen hat, anzupassen. Demnach könnte man den Ball doch auf einem Gebiet stattfinden lassen, die Themen aber auf das Wichtigste eingrenzen. Ich fände es ehrlich gesagt auch ziemlich blöd, wenn wir dann so weit gehen würden, dass wir noch einen Gang zum Saal brauchen. Es reicht ja auch wenn man ein Thema macht, das vor dem jeweiligen Gebäude spielt und eines, dass dann Saal, Büffet und Sitzgelegenheiten beinhaltet. Da könnte man immer noch direkt im Saal posten und in einem Flashback die Ankunft beschreiben oder so. Denn ganz ehrlich? Wir sind hier vielleicht sieben aktive Mitglieder und es wird bestimmt nicht jeder User jeden seiner Charaktere dorthin schicken, zumal von diesen nur 4 mit einem Chara playen. Ich denke es sollte kein Problem sein, wenn mehrere Menschen in ein und demselben Thema agieren, obwohl sie nichts miteinander zu tun haben. Demnach gäbe es auch keine richtige Reihenfolge, sondern die Grüppchen posten einfach so, dass nur die Beteiligten im Grüppchen haben. Nehmen wir mal das Beispiel A und B sind eine Gruppe und C, D und E. Dann könnte das in etwa so aussehen:
A (1), C (2), D (2), B (1), A (1), B (1), E (2), C (2), A (1), D (2), B (1), E (2) - Wisst ihr, was ich meine? Einfach, dass die Gruppen unabhängig voneinander posten. Ich meine, wir werden bestimmt nicht zu blöd sein, das auseinanderzuhalten.

Andernfalls würde ich bei Chiaras Vorschlag sagen, dass es dann nur ein Thema in den Gebieten gibt, wobei dann postmäßig kaum was los sein wird, weil im Westend womöglich nur Chiara und ich, vielleicht noch eine Person mehr, dort wären. Aber ich wollte hier wirklich nur meinen Senf hinklecksen. c: Ich schließe mich letztendlich dann auch der Admin-Meinung an. xD



Antonio
Liam
Stecki Antonio
»26 Jahre
»Männlich ♂
»Spanier
»Im Westend
Stecki Liam
»18 Jahre
»Männlich ♂
»Niederländer
»Nicht im Play
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeta

avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 16
Ort : Joa... Zählt Bett? :3

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 16 Feb 2016 - 16:57

Ich glaube, ich  habe etwas falsch verstanden xD
Ich habe verstand ihr würdet einen Nordsaal, einen Ostsaal, ... Machen wollen in denen jeweils immer ein buffet und die Tanzfläche und und und drinnen ist. :D Was ja (meiner Meinung nach vollkommen sinnlos wäre, da ein Maskenball nicht auf ca. drei Säle verteilt ist ganz zu schweigen, dass dann nur drei bis vier Charaktere in einem Saal wären... Das hätte ja nichts mehr mit Maskenball zu tun.

Zu meiner Idee, ich hatte nicht im Kopf dreißig tausend Unterthemen zu haben, sondern  ca. vier. Warum sollte es eig. Unübersichtlich sein... Wie viele User werden mitmachen? Ich kenn das Forum echt nicht lange, aber grob würde ich ca. 10 sagen, was ca. 15-17 Charaktere macht, jenachdem, ob von jedem, der mehrere Charaktere hat auch ca. alle kommen.
Ich meine, dass ist echt nicht die Welt und die Übersicht sollte man deswegen da auch nicht verlieren können. Dazu wissen wir ja auch alle wie man ganz einfach zum eig. Post noch die erwähnten Chars dazu schreibt...

@Chiara, was meinst du mit "der Gang zur Tanzfläche würde dann einen erneuten Eingangspost meines Chars bedeuten"?

Wenn einem Char etwas in irgendeinem Flur oder was weiß ich passiert ist, kann man schließlichsoetwas schreiben, wie " Auf dem Weg zum Ballsaal musste sie/er noch durch XXX durch, wo sie(z.B.) sich kurz verlief.
_______________
Ich sehe gerade, dass Antonio gepostet hat und Stimme ihm zu xD (auch wenn er die Sache mit der Postreihenfolge komplizierter hat aussehen lassen, als es ist... :D
Naja, in anderen Foren bekommt man es mit der Reihenfolge ja auch hin, also...

Ist alles nur meine Meinung+meine Verwirrtheit (die jetzt hoffentlich nicht noch andere Leute verwirrt hat D:)
Noch einen schönen Tag ^*^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Len
Alptraum derer, die nicht posten!
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 995
Anmeldedatum : 03.09.14
Alter : 19
Ort : Direkt hinter dir. Mit deiner Brieftasche

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 16 Feb 2016 - 19:54

Meiner Erfahrung nach hat jede Postreihe ab drei Personen (nicht Charas) das Potential, in Chaos oder Postlosigkeit zu versinken. Logischerweise erhöt jede weitere Person dieses Risiko. (Ob die Reihe in Chaos oder Inaktivität ausartet hängt logischerweise davon ab, ob eine Reihenfolge festgelegt wurde.)
10 Charas scheint mir eine ziemlich plausible Schätzung zu sein (vielleicht auch etwas mehr, ich bin da optimistisch) und bei einem Thema für alle 10 gäbe das ein ganz schönes Durcheinander. Selbst wenn diese sich in... sagen wir mal 4 Gruppen von je zwei und drei aufteilen, sind sie Gruppen ja nicht von einander getrennt. Will heißen: Ständig postet eine Gruppe in die Postreihe der anderen Gruppe, die zuvor schon die Postreihe einer anderen Gruppe zerlegt hat.
Ich würde daher vorschlagen Ausweichmöglichkeiten anzubieten, nutzen muss sie ja nicht jeder. Beispielsweise könnte man einen großen Saal machen (der ein Thema an sich darstellt. Gut geeignet für größere Gruppen) aber gleichzeitig auch Teile des Raums nochmal als Einzelthema zur Verfügung stellen. Die Bereiche können auch im Großen Saal erreicht werden ohne das Thema zu wechseln.

Beispiel zur Verdeutlichung:
Es gibt einen Saal (Thema 1). In diesem Saal gibt es ein Buffet (Thema 2), eine Tanzfläche (Thema 3) und eine Sitzecke (Thema 4).
Die Charaktere A und B (kreativ, ich weiß) stehen am Buffet, Thema 2, herum und stopfen sich voll.
Die Charaktere C, D, E und F playen im Thema 1, dem Großen Saal. Charakter D möchte etwas vom Buffet, muss dafür aber nicht das Thema wechseln, da das Buffet Teil des Großen Saals ist. Die Fressorgie von A und B wird also auch dadurch nicht gestört. Wenn Charakter D das möchte, kann er auf das aktuelle Geschehen am Buffett verweisen.
Beispielpost:
"D hatte schon seit längerem Lust auf ein kleines Appetithäppchen. Mit einem entschuldigenden Lächeln löste D sich von der Gruppe und steuerte das Buffet an. Dort standen bereits zwei Leute und speisten ohne jegliche Manieren. Auch wenn D dadurch der Appetit etwas verging, nahm D sich eine Kleinigkeit und kehrte wieder zur Gruppe zurück."
(Amüsanterweise ist das bereits lang genug für einen richtigen Post)
Theoretisch hätte Charakter E auch hinterher gehen können und sie könnten einen kleinen Plausch am Buffet führen, ohne das Thema zu verlassen.

Mit dieser Möglichkeit kann das ständige Themenwechseln vermieden werden, ebenso wie zu große Gruppen, die sich aber trotzdem bilden könnten.
Was würdet ihr davon halten?


Avatar von Anosofa!
Informativer Artikel: Klick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Antonio

avatar


Männlich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 25.09.14
Alter : 17
Ort : Westend

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 16 Feb 2016 - 19:57

Also ich finde die Idee von allen bisher am besten, weil wir - du hast es ja schon gesagt - das Thema nicht dauernd wechseln müssen und nicht immer gleich irgendwo reinposten, wo gerade jemand anders ist, und trotzdem diesen Ort dann indirekt nutzen können. ^^



Antonio
Liam
Stecki Antonio
»26 Jahre
»Männlich ♂
»Spanier
»Im Westend
Stecki Liam
»18 Jahre
»Männlich ♂
»Niederländer
»Nicht im Play
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeta

avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 16
Ort : Joa... Zählt Bett? :3

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 16 Feb 2016 - 21:37

Jap, finde die Idee auch am besten.
Nochmal zur Versicherung. Wir haben ein Thema z.B. Ballsaal, diese findet man hier ihm Forum unter "Das RPG". Wenn man darauf klickt sieht man vier (Unter-)Themen: große Saal (wo eig alles andere drin ist. In diesem Thema kann man auch Texte Posten, wie Lens Beispielpost), dann gibt es noch das Buffet, die Tanzfläche und die Sitzecke (für Charaktere, die keinen Wunsch nach viel Ortswechsel verspüren. Diese verbringen dann z.B. die Zeit damit auf einem Sofa zu schlafen oder beim Buffet die Tische leer zu essen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Len
Alptraum derer, die nicht posten!
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 995
Anmeldedatum : 03.09.14
Alter : 19
Ort : Direkt hinter dir. Mit deiner Brieftasche

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 16 Feb 2016 - 21:53

Ja genauso meinte ich das ^-^
Freut mich, dass es euch zusagt.
Die Orte waren jetzt nur Vorschläge, wenn ihr noch Ideen/Wünsche/Vorschläge habt, lasst hören Very Happy


Avatar von Anosofa!
Informativer Artikel: Klick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chiara
Buono Kawaii PotatoTomato
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 22.09.14
Alter : 17
Ort : Resident in meinem Bürostuhl.

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 16 Feb 2016 - 22:19

Meine Aussage hatte rein und garnix mit einem "Gang" zutun. Ich meinte lediglich, dass ich beispielsweise die Angewohnheit habe, meinen Charakter irgendwo hingehen zu lassen und nicht sofort jemanden anzuplärren, damit ich nicht alles auf die Schnelle mache. Somit hätte ich dann bei mehreren Unterthemen das Problem, dass ich dann ungemein mehr Posten müsste. Oftmals gibt es dann den Konflikt, dass das Event eine Weile dauern könnte und wer weiß - Vielleicht ist ein User in dieser Zeit beschäftigt und kann nicht so viel posten, um durch und durch das Thema zu wechseln, weshalb ich selbst 4 Unterthemen bereits als zu viel empfinde. Aberda ich zu faul bin, gerade mehr zu schreiben, ziehe ich mich jetzt stumm zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeta

avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 16
Ort : Joa... Zählt Bett? :3

BeitragThema: Re: Maskenball   Mi 17 Feb 2016 - 14:21

Achso, dann entschuldige mich. Ich hab das falsch verstanden :/ :3


Zuletzt von Elizabeta am Mi 17 Feb 2016 - 20:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Antonio

avatar


Männlich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 25.09.14
Alter : 17
Ort : Westend

BeitragThema: Re: Maskenball   Mi 17 Feb 2016 - 19:46

Ich kann das Problem durchaus nachvollziehen. Gerade deshalb (oder mitunter deshalb) gäbe es ja auch die Möglichkeit, im Saal allgemein zu posten und dort dann zu beschreiben: "Bevor sie tanzen wollte, musste sie einfach etwas vom Buffet probieren. Sie ging zu besagtem Tisch und nahm sich etwas, ehe sie wieder zur Tanzfläche ging und mit ihrem Partner weiterredete." Das heißt du könntest im Saal posten und musst nicht immer extra das Thema zu wechseln. Wenn wir beispielsweise dort posten würden, könnten wir ja auch mitteilen, dass wir gerade ein Päuschen haben, sodass sich einfach zwei andere dort hinbegeben, um zu posten. Dann könnten wir als Ausweichmöglichkeit immer noch in ein anderes Thema wechseln. Aber na ja, das wird schon klappen! ^^



Antonio
Liam
Stecki Antonio
»26 Jahre
»Männlich ♂
»Spanier
»Im Westend
Stecki Liam
»18 Jahre
»Männlich ♂
»Niederländer
»Nicht im Play
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Winter Carlyle



Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 22.06.15
Ort : Wo meine Knarre ist. In deinem Nacken.

BeitragThema: Re: Maskenball   Di 23 Feb 2016 - 17:52

Mir gefällt die Idee mit dem Maskenball auch total, wie du schon weißt.  Clap Ich freu mich schon total drauf!  ^-^


Carnivore! Carnivore!
Won't you come digest me?
Take away everything I am.
Bring it to an end.
Carnivore! Carnivore!
Could you come and change me?
Take away everything I am.
Everything I am.
Carnivore©Starset
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daswarriorcatsforum.forumieren.net/
Lucy
Cookiedealer
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 985
Anmeldedatum : 02.09.14
Alter : 17
Ort : Bei meiner Messersammlung *^*

BeitragThema: Re: Maskenball   So 6 März 2016 - 1:21

Hi ihr verrückten Leute ^-^
So nach einer langen intensiven (*hust* xD) Absprache mit meiner Kollegin Len haben wir beschlossen, dass er Ball vom 14. bis 20. März geht. Ich werde noch Threads dafür erstellen.
Und passt an dem Abend auf vor Männer mit schwarzen Mänteln und Messern in der Hand. ;) Jack mag sicher auch Maskenbälle xDD



Meine Charas:
Lucy Nowak, ♀, 21 Jahre ~Mörderin
Serena Silver, ♀, 20 Jahre ~psychisch Gestörte
Raven Reckless, ♀, 16 Jahre ~Drogendealerin
Naomi/Nao Brown, ♀, 18 Jahre ~Diebin
Kami Lawrence, ♀, 14 Jahre ~Prostituierte/Mörderin
Frederick Abberline, ♂, 35 Jahre ~Oberinspektor
zu den Steckbriefen → *KLICK*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dunkleslondon.forumieren.com
Chiara
Buono Kawaii PotatoTomato
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 22.09.14
Alter : 17
Ort : Resident in meinem Bürostuhl.

BeitragThema: Re: Maskenball   Sa 12 März 2016 - 16:31

Zwar freut es mich, dass meine Idee so positiv aufgenommen wurde, würde aber gerne fragen, ob ein längerer Zeitraum vielleicht eine bessere Idee wäre? 3, gar 4 Wochen? Nicht jeder kommt täglich zum Posten (Beispielsweise ich) und dies ist eventuell eine Zeit, die sich als unpraktisch erweist, bspw. durch Prüfungen/Arbeiten. Wie wäre es, die Zeit auf den meist verbreiteten Anfang der Osterferien zu schieben, also ab dem 21, sodass jeder Zeit hätte, zu posten, sofern er nicht in Urlaub fährt. Fair wäre es dann auch, wenn er über die Ferienzeit hinaus geht, falls User in Urlaub fahren. Wie wäre es mit einer Umfrage? Vielleicht empfinde nur ich dies auf diese Weise, aber wer weiß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Len
Alptraum derer, die nicht posten!
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 995
Anmeldedatum : 03.09.14
Alter : 19
Ort : Direkt hinter dir. Mit deiner Brieftasche

BeitragThema: Re: Maskenball   Sa 12 März 2016 - 17:00

Hm, drei oder vier Wochen scheint mir dann doch etwas lang.
Das mit den Prüfungen kann ich allerdings bestätigen, ich habe in besagter Woche gleich drei.
Vielleicht wäre es vernünftig, den Zeitraum noch über die erste Ferienwoche [Ist die bei allen gleich? Offenbar nicht. Hamburg und Saarland, was isn bei euch los?] beziehungsweise eben die folgende Woche zu ergänzen. Je nach Erfolg und Bedarf könnten wir dann ja auch noch verlängern.
Wenn wir den Ball zu lange machen verliert er ein bisschen an Besonderheit und das fände ich schade. Wir könnten aber stattdessen häufiger Gemeinschaftsevents abhalten, wenn es so gut ankommt. (Gab es noch öffentliche Hinrichtungen? Die würden ein tolles Event abgeben!)
Wie dem auch sei, ich werde das nochmal mit Lucy besprechen ;)


Avatar von Anosofa!
Informativer Artikel: Klick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elizabeta

avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 31.01.16
Alter : 16
Ort : Joa... Zählt Bett? :3

BeitragThema: Re: Maskenball   Sa 12 März 2016 - 23:10

Hey, also ich empfinde die jetzt feststehende Zeit als sehr kurz. Ist zwar nur meine Meinung, aber ein Ball gehtbja auch nicht nur eine halbe Stunde sondern einen Abend (soll jetzt nur ein realistischer Vergleich sein) also ich fände vier oder min. Drei Wochen realistischer, da man selber oder der Partner ja nicht immer schreiben kann, zu dem kommt privater Stress (Arbeiten etc.) und dann auch noch der Urlaub mancher (Ich fahr nicht weg xD)
Ich will insgesamt nur sagen, innerhalb der jetzt feststehenden Zeit könnten die meisten Chars doch nur in den Saal kommen, mit ein Gespräch führen und wieder gehen. Ich würde mit meinem Chef aber sehr gerne mit mehreren reden und tanzen und etwas essen (als Beispiel)
Zu Len, wir haben doch nicht vor den Ball jeden Monat zu veranstalten oder? Also ich finde er ist schade, wenn er durch seine Kürze kein richtiger Ball wird. (wie gesagt ist, nur meine Meinung)

Letztendlich ist es ja die Entscheidung der Administration und auch wenn ich euch bitte meine Meinung zu überdenken, vergesst auch nicht, dass ich erst neu hier auf dem Forum bin und so ^^
LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Maskenball   

Nach oben Nach unten
 
Maskenball
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [Grüße] Einladung zum Maskenball
» Einladung zum Maskenball
» Einladung zum Maskenball

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die düsteren Ecken Londons :: RPG Vorbereitung :: RPG Infos-