Die düsteren Ecken Londons

London, Ende des 19. Jahrhunderts. Die Stadt fängt an zu wachsen und mit ihr auch die Kriminalität.
Melde dich an und erkunde die düsteren Gassen Londons!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 L~Lawliet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chiara
Buono Kawaii PotatoTomato
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 22.09.14
Alter : 17
Ort : Resident in meinem Bürostuhl.

BeitragThema: L~Lawliet   Mi 15 Okt 2014 - 13:52

Allgemeine Daten

Name
Deckname: L, Richtiger Name: Lawliet, jedoch kennt ihn niemand

Geschlecht
Männlich

Alter
Unbekannt (21)

Beruf
Detektiv


Äußerlichkeiten

Aussehen
Aussehen:
 


Familie

Vater
Modegi Atasuke - Tot

Mutter
Ohmae Atasuke - Tot

Geschwister
--

FreundIn/PartnerIn/Ehemann/Ehefrau
--

Kinder
--

Sonstige
--


Persönlichkeit

Charakter
Lawliet ist ein geheimnisvoller, verschlossener Mann. Er meidet Kontakt zu Außenwelt, verrät auch nie seinen echten Namen, aus Sicherheitsgründen, weshalb er den Decknamen L überhaupt besitzt. Des öfteren lügt er viel und wird dabei meist auch nicht erwischt, obwohl er es selbst hasst, zu lügen. Dies ist meistens nur, damit er einen Fall einfacher lösen kann. Lawliet ist hochbegabt (ich in Person leider nicht) und deswegen auch ein sehr guter Detektiv. Er bewertet das meiste mit Prozenten, isst meist nur Süßigkeiten, um sein Gehirn anzutreiben, aber er nimmt nicht zu, da er, trotz seines Untergewichts, eigentlich recht sportlich ist. Und da er eine chronische Schlafstörung hat und somit kaum Schlaf bekommt, was auch die Ringe unter seinen Augen erklärt, nimmt er die Süßigkeiten zu sich, mit denen er oft auch spielt.
Er geht und steht nie gerade, damit die Prozentzahl, die man im Allgemeinen nutzt, zu senken. Er sitzt ebenfalls nicht gerade, sondern immer in einer Hockposition mit gesenkten Kopf, damit weniger Blut zu seinen Beinen geführt wird und mehr zu seinem Gehirn kommt, was sein Denkvermögen um 40% erhöht. Man sieht ihn auch oft auf seinen Fingern herumkauen und er trägt meist keine Schuhe, selbst, sofern es dazu kommt, in der Öffentlichkeit. Ebenso hält er alles nur mit zwei Fingern fest.

Stärken
Logisches Denken, Lügen

Schwächen
Gerade gehen, Kommentare verkneifen

Vorlieben
Süßigkeiten (Besonders Kuchen), Fälle lösen

Abneigungen
Morde, Leute, die ihn nicht ernst nehmen

Ängste
Im Groben hat er keine Ängste.


Vergangenheit

Lebenslauf
Lawliet wurde nie von seinen Eltern geliebt und wurde im Alter von ca 5 Jahren im Regen von ihnen ausgesetzt. Er wurde von einem Waisenhausbesitzer gefunden, der ihn aufnahm und schnell entdeckte wie begabt der Junge war. Lawliet konnte nie gut mit Menschen umgehen, so ging es auch mit den anderen Waisen, denn als er zum Beispiel von einem Mädchen im Waisenhaus umarmt wurde, hat er dieses geschlagen, damit sie ih in Ruhe lässt, was dazu führte, dass er immer alleine spielte. Als er 8 Jahre alt war, sah er einen Mordbericht in einer Zeitung und wurde sofort aufmerksam, ging dem Fall selbst nach und fand schon bald den Täter. Seit dem Tage begann er mit seiner Arbeit als Detektiv.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twelve
Nr. 12
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 02.09.14
Alter : 17
Ort : Irgendwo im Nirgendwo^^

BeitragThema: Re: L~Lawliet   Mi 15 Okt 2014 - 14:10



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
L~Lawliet
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Alue Lawliet

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die düsteren Ecken Londons :: andere Foren :: Papierkorb-