Die düsteren Ecken Londons

London, Ende des 19. Jahrhunderts. Die Stadt fängt an zu wachsen und mit ihr auch die Kriminalität.
Melde dich an und erkunde die düsteren Gassen Londons!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Chloe de Sante || Weiblich || Drogendielerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chloe

avatar


Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 19.05.16

BeitragThema: Chloe de Sante || Weiblich || Drogendielerin   Do 19 Mai 2016 - 19:03


Duchess Chloe de Sante
25 Jahre|Weiblich|Drogenhändlerin


Aussehen

Roter LuftballonLange Silber-blonde Haare, verziert mit einem Porzellan Gesicht kann man erkennen. Die Augen auffallend zweifarbig. Denn sie zeigen ein Blau, was einen leichten Rotstich abbekommen hat. Chloe ist um die 165cm groß und wiegt dabei 60 Kilogramm. Die junge Frau ist sehr darauf bedacht, dass ihr Äußeres perfekt ist. Aussehen ist am Hofe bald schon alles. Chloe hat einen größeren Vorbau als andere, hat aber auch keine übermäßigen Muskeln. Im Allgemeinem ist ihr Körper eher schmächtiger Gebaut und auch die Haut ist blass gehalten. Die Duchess hat eine schmale Taille und das ein gebär freudiges Becken, wenn man es so ausdrücken möchte. Dennoch ist sie nicht fett! Mit hohen Schuhen, schummelt sie sich meist etwas Größer. Ihre Kleidung hingegen sind zu 99% immer Kleider. Sie besitzt jedoch eine Uniform, die ihr vom Vater zur Hochzeit geschenkt wurde. Chloe liebt diese Uniform und trägt sie auch nur zu besonderes Events.

Besonderheiten:
Hat ein Muttermal am linkem Oberschenkel. Es ist Innen zu erkennen. Es wirkt wie eine Träne. Jedoch hat dies nur ihre Familie.

Zudem kann man an ihrem Bauch Einstiche erkennen.Diese fügte ihr Vater ihr zu , wenn Chloe unschicklich war. Was aber nur ein Geheimnis der beiden war. Es wurde der Bauch gewählt, weil alles andere schneller gezeigt würde in einem Kleid.

Avatar: Prussia [weiblich] - Hetalia




Familie

Eltern:
Mutter: Liza Berado | lebend | Anwesen der Familie Berado
Vater: Roger Berado | lebend | Anwesen der Familie Berado

Geschwister:
Konrad Berado | lebend | 5 Jahre | anwesen Familie Berado

Partner/in:
Sie nennt ihn -bis auf bei Fests- immer Sweet Heart|Männlich| lebend

Kinder:
Sing geplant für einen Erben

Sonstige:
Schwiegereltern der Familie De Sante | beide lebend



Persöhnlichkeit

Charakter:
Die liebe und kleine Chloe. Ein Engel am Hofe und im Schatten bekannt wie ein bunter Hund. Dennoch weiß sie ihre Beteiligung zu verschleiern. Es scheint, als habe sie unendlich viele Strohmänner und weiß sie genau einzusetzen. Chloe ist ein hinterhältiges Biest, was immer mal ein süffisantes Grinsen auf den Lippen hat. Sie liebt ihre Position im Adel und nutzt es aus.

Im Grunde hat Chloe zwei Leben. Dadurch das sie zum Hochadel gehört ist sie höflich, fügsam und zuvorkommend. Was daran liegt , dass ihre Eltern stark darauf geachtet haben , dass sie woglerzogen ist. Fehler sind kein Thema und haben nicht zu existieren. Ihr Familienhaus ist auch äußerlich Perfekt und hat keinen Schandfleck. Was natürlich in Wirklichkeit erscheint ist was anderes. Zudem sind ihr die Worte , ihrer Worte sehr bewusst und ist genau darauf bedacht was sie wem sagt. Zudem ist sie ein pünktlicher und sehr genauer Mensch. Was sie auch bei jeder Leidenschaft und Arbeit aufweist. Bei Events oder Veranstaltungen fällt sie positiv durch ihre Kleider auf. Sie sind oft etwas besonders, aber dafür speziell. Chloe ist ein wachsamer Mensch und stolz. Niemals sollte man sich ihr in den Weg stellen. Selbst nicht im Adelshaus. Denn sie ist sehr strikt und hatte eine klare Linie.
Auch wenn ihr zweites Leben ein Gegensatz ist , so unterscheidet er sich nicht in allen Punkten. So ist sie bei ihrer Arbeit eher angsteinflößend und berechnen. Sie ist abgebrüht und auch bereit Gewalttätig zu werden. Zudem behandelt sie ihre Mitarbeiter gönnerhaft und sardistisch. Dennoch zahlt sie fair und durch ihre beängstigend Art traut sich keiner etwas gegen sie zu Äußern. Was jedoch nur ihrem Ehemann bekannt ist , dass sie eine masochistische Ader besitzt. Diese lebt die Adlige auch nur mit ihm aus und würde ihm niemals Fremd gehen. Jedoch lehnt sie sich hin und wieder etwas auf, was aber eher durch den Reiz der ‘Strafen’ gesteuert wird. Chloe ist eine Loyale Seele und unterstützt ihren Gatten in jeder Entscheidung. Wenn sie sich auf etwas konzentriert hat , so bleibt ihr Fokus auch auf diesem.


Stärken:
fügsam, loyal, wohlerzogen, galant, fokussiert

Schwächen:
abgebrüht, angsteinflößend, sadistisch, gönnerhaft

Vorlieben:
ausritte, Spaziergänge, Kultur, Events, Intrigen

Abneigungen:
Personen die zu viele Fragen stellen, Frauen die mit ihrem Gatten flirten, dummheit, unpünktlichkeit, langeweile

Ängste:
Chloe hat Angst vor dem Verlust ihres Adelslebens. Es ist eben so , dass sie den Wohlstand sehr genießt und ohne diesen nur schwer Leben könnte.




Vergangenheit

Lebenslauf:
0-6 Jahre
Himmel! Willst du wirklich wissen wie diese Frau geboren wurde?! Genauso wie jeder andere Säugling , noch keine Geburt miterlebt? Es kam ein Arzt ins Anwesen Berado. Denn das erste Kind sollte geboren werden. Es gab damals keine Untersuchungen , die klar machten ob es ein Mädchen oder ein Junge wird.Jedoch war es mitten in der Nacht und das Bettlaken konnte komplett weggeschmissen werden. Es wurde ein Mädchen und sie wurde Chloe genannt. So war der 1. Nachkomme geboren. Chloe Berado, zukünftige Erbin des Hauses Berado! Ihr Vater wollte eigentlich einen Sohn, aber war auch nicht traurig über diese gesunde Geburt. Sofort setzte ihr Vater alles daran , ein Fest zu organisieren. Jeder Adlige der Rang und Namen hatte wurde zur Feier eingeladen. Das Haus Berado war bekannt für seine großen und ausgelassenen Feiern.
Die Jahre zogen ins Land und Chloe wurde dadurch auch älter. Schon früh begann sie zu lernen, was es hieß sich am Hofe zu benehmen. Zudem gab man ihr mit 5 Jahren Klavier und Geigen Unterricht. Alles was nicht der Norm entsprach, war inkorrekt und hatte Strafe zu folge.  Chloe wurde sehr streng von klein auf erzogen und hatte außschließlich Privatunterricht. Hin und wieder durfte bzw musste sie auch mit anderen Adelskindern spielen.

7-10 Jahre
Nun hieß es auch die Schrift zu beherrschen und die Feiern wurde immer wichtiger. Namen der wichtigsten Menschen Inland und Ausland hieß es nun zu beherrschen. Es fiel ihr nicht immer einfach. Jedoch traf sie auf einem Maskenball einen jungen Mann. Er war 2 Jahre älter als sie und erschien interessiert an ihr. Es war ein Sohn von einem Duke und schien mit ihr tanzen zu wollen.
Beide Familien beobachten das treiben und beschlossen , dass man sich öfters trafe. Jedoch wurde Chloe über des Winters krank und lag über die heiligen Tage auch ‘Weihnachten’ genannt im Bett. Das Fieber schwächte sie sehr stark. Erst einige Wochen vor dem Frühling wurde sie wieder Gesund. Was es genau war konnte kein Arzt sagen. Es schien aber auch keine bleibenden Schäden beinhaltet zu haben. Obwohl sie so krank war , wurde sie weiterhin streng und stolz erzogen.

11-18 Jahre
Die Jahre zogen ins Land und es geschah nichts besonderes. Es war immer der selbe Alltag, nur das sich der Charakter von Chloe immer weiter formte. Eine ‘Freundin’ vom niedrigerem Landadel hatte ihr mit 15 Jahren von Drogen erzählt. Etwas was sie vorher nur aus Gerüchten kannte. Sie verführte Chloe dazu, diese auszuprobieren und machte sie neugierig auf mehr. Doch statt sie selbst zu nehmen, wollte die Adlige sich daran bereichern. Weswegen Chloe sich kundig tat und das im Untergrund. Verschleiert und so , dass sie niemand erkannte.
Sie errichtete sich im Keller ein kleines ‘Labor’ ein und experimentierte herum. Chloe wollte unbedingt noch Reicher werden und erfand mit 16. Jahren die Droge namens “ Little Lady “ .
Chloe wollte dies Verkaufen und suchte sich Menschen , denen sie vertrauen konnte. Was auch dafür sorgte , dass ihre Art sich im Privaten änderte. Die Lady wurde gefährlich , denn ihr machten die Toten keine Sorge und dank ihres Handlangers in der Polizei machte sie sich keine Gedanken. Zudem hatte sie nach kurzer Zeit mit der neuen Droge einen Monopol. Die Zusammensetzung kennt nur sie selbst und würde Chloe niemand hergeben. Nachts schlich sich die Gute hinaus um ihre Drogen zu verkaufen und am Tage war sie die nette und fügsame Lady Chloe. Dadurch , dass sie Verkäufer fand, musste sie nicht mehr selbst es verkaufen. Das Geld trieb sie dann ein. Mit 18 Jahren erfuhr sie, dass sie Heiraten sollte. Ihren guten alten Kindheitsfreund. Das Fest wurde rauschend gefeiert und so wurde aus Chloe Berado. Duchess Chloe de Sante.

18-Now
Die Hochzeit wurde selbst vom Volk beobachtet und gefeiert. Chloe und auch ihr Ehegatte hatten einen positiven Eindruck hinterlassen und galten als einer der Traumpaare. Ihr Gatte schien jedoch Wind von ihrem zweitem Leben zu bekommen und statt sie zu Hassen wollte er mit ihr zusammenarbeiten. Was die zwei nur noch mehr zusammenschweißte.
Die zwei lieben sich mehr als man Vermuten möge. Ihre sadistische Ader war für ihn kein Problem und als er herausbekam , dass sie Masochistisch war war die Bindung noch enger. Denn ihr Gatte liebte es sie hin und wieder zu quälen. Er hat aber kein Interesse an anderen Frauen. Die zwei weiteten ihren Einfluss weiter aus und leben zusammen in einem eigenem Anwesen in London.



Beruf Informationen

Drogen:
Chloe stellt durch ein Labor , was im Untergrund arbeitet die Drogen her und hat immer sehr gute Qualität. Die Drogen die auf dem Markt sind , hat sie auch im Sortiment. Ihr Verkaufsschlager ist aber "Little Lady"

LL:
 
Strohmänner:

Chloe hatte zich Unterhändler. Leute, die ihren Kopf mit der größten Freude herhalten. Wenn eben letzteres nicht, müssen sie es dennoch. Chloe hat aber vier sehr wichtige Personen.

Spoiler:
 


©Lucy




Zuletzt von Chloe am Sa 21 Mai 2016 - 21:10 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chloe

avatar


Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 19.05.16

BeitragThema: Re: Chloe de Sante || Weiblich || Drogendielerin   Sa 21 Mai 2016 - 17:34

Ich denke ich habe fertig


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Len
Alptraum derer, die nicht posten!
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1001
Anmeldedatum : 03.09.14
Alter : 19
Ort : Direkt hinter dir. Mit deiner Brieftasche

BeitragThema: Re: Chloe de Sante || Weiblich || Drogendielerin   Sa 21 Mai 2016 - 21:10



Avatar von Anosofa!
Informativer Artikel: Klick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Chloe de Sante || Weiblich || Drogendielerin   

Nach oben Nach unten
 
Chloe de Sante || Weiblich || Drogendielerin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Flügel der Finsternis
» Consaya- Göttliches Erbe
» Spielerliste (weiblich / männlich) + Kontaktdaten
» Aufräumen - "Eigene und andere Rollenspiele"
» Real Life RPG ~NEW~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die düsteren Ecken Londons :: RPG Vorbereitung :: Angenommene Charas :: Frauen-